Keil Süßwarenherstellung

 

Hier sind wir auch mit einem Verkaufsanhänger

und unsereren leckeren Schokoküsse vertreten:

Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Krammarkt

Veranstaltungen Listen Navigation

Oktober 2017

537. Grünberger Gallusmarkt

18. Oktober - 19. Oktober
Grünberger Gallusmarkt

Der Gallusmarkt in Grünberg, das „Oberhessische Oktoberfest“, ist einer der ältesten Jahrmärkte in Hessen. Benannt ist er nach dem Heiligen Gallus, dessen Namenstag am 16. Oktober gefeiert wird. 1480 wurde dem damaligen Kaiser Friedrich III. durch Landgraf Heinrich von Hessen der Vorschlag unterbreitet, der Stadt Grünberg das Recht zu erteilen, einen Markt am Gallustag abzuhalten. Der römisch-deutsche Kaiser Friedrich III. erteilte daraufhin im Jahr 1481 der Stadt das Recht, am jeweiligen Tag des heiligen Papstes Kallistus I. einen Markt abzuhalten.…

Erfahre mehr »

Kalter Markt in Homberg (Ohm)

25. Oktober
Homberg (Ohm), Frankfurter Straße 10
Homberg (Ohm), 35315 Deutschland
+ Google Karte
Homberg (Ohm)

Der Kalte Markt ist ein Traditionsmarkt in Homberg (Ohm) mit zahlreichen Händlern und einem kleinen, aber feinen Rummelplatz, der jeden dritten Mittwoch im Oktober stattfindet. Zehntausende von Besuchern schlängeln sich dann durch die historische Altstadt an den Ständen der Marktbetreiber vorbei. Hier trifft man sich um bekannte Gesichter zu treffen, nette Gespräche zu führen und die kulinarischen Gaumenfreuden gemeinsam zu genießen.

Erfahre mehr »

751. Kalter Markt Ortenberg

28. Oktober - 31. Oktober
Kalter Markt Ortenberg

Er ist das Ortenberger Aushängeschild schlechthin: der Kalte Markt. Seit dem 13. Jahrhundert wird das größte Volksfest Oberhessens stets Ende Oktober gefeiert. Über 400 Krammarkt-Stände warten auf die Besucher, ein gut bestückter Vergnügungspark, dazu eine informative Leistungsschau im Ausstellungszelt, eine große Fahrzeugausstellung im Freigelände sowie ein buntes Unterhaltungsprogramm im Festzelt. Die besondere Bedeutung des Kalten Marktes für ganz Oberhessen liegt in der Tatsache begründet, dass aus Sicht der Menschen früherer Jahrhunderte der Zeitpunkt dafür ideal gewählt war: Getreide, Obst und…

Erfahre mehr »
November 2017

Allerheiligenmarkt in Hungen

1. November
Stadt Hungen, Marktplatz
Hungen, 35410
+ Google Karte
Hungen

Der Allerheiligenmarkt, der für Hungen bedeutendste und bekannteste Markt, öffnet am 01. November 2016 von 09:00 bis 18:00 Uhr. Der Markt mit 250 Ständen verläuft von der Kaiser- über die Obertorstraße und den Marktplatz, durch die Untertor- und Brauhofstraße bis hin zum Festplatz. Das Marktgeschehen wird durch ein Rahmenprogramm ergänzt, so stehen im Bürgerpark, auf der Festplatzwiese wieder Fahrgeschäfte für Groß und Klein.

Erfahre mehr »

Allendorfer Nikelsmarkt

1. November
Allendorfer Nickelsmarkt, Treiser Straße 1
Allendorf (Lda), 35469 Deutschland
+ Google Karte
Allendorf (Lumda)

Höhepunkt des Nikelsmarkt ist am Mittwoch, 1. November, der Krämermarkt. Ab 8.00 Uhr erwarten die Besucher Marktstände, Verkaufsbuden und rund 180 Marktbeschicker. Der Markt breitet sich über die Marktstraße, Bahnhofstraße, Londorfer Straße, Treiser Straße und Kirchstraße aus. Die Stadtschänke im Bürgerhaus lädt ab 12.30 Uhr zum Marktfrühschoppen mit Live-Musik (ab 16.00 Uhr) ein. Auf dem Rathausvorplatz gibt es eine Autoausstellung und Gewerbeschau. Ab 20.00 Uhr lädt die Gaststätte "Zum alten Bahnhof" ein zu "Final-Nikelsmarkt Musik und Bar". Die Ausstellungen im…

Erfahre mehr »

Kalter Markt Schlüchtern

4. November - 6. November
Kalter Markt Schlüchtern, Lotichusstrasse
Schlüchtern, Hessen 36381 Deutschland
+ Google Karte
Kalter Markt Schlüchtern

Die Ursprünge dieses traditionellen Heimatfestes gehen bis ins 12. Jahrhundert zurück. Er entwickelte sich von einem Kram- und Viehmarkt zum bedeutensten Heimatfest des oberen Kinzigtales und wird jährlich Anfang November gefeiert. Besucherzahlen von rund 100.000 sprechen für sich. Das traditionelle Heimatfest im Bergwinkel mit Heimatabend, Filmabend, Festbetrieb, Lampionumzug, Feuerwerk und vielem mehr in der Schlüchterner Innenstadt

Erfahre mehr »

Martinimarkt Nidda

4. November - 6. November
Bürgerhaus Nidda, Hinter dem Brauhaus 15
Nidda, 63667 Deutschland
+ Google Karte
Nidda

Zum Martinimarkt in Nidda erwarten Sie neben dem traditionellen Krammarkt wieder die Fahrgeschäfte und Vergnügungsbuden der Schausteller. Der Martinimarkt findet immer am ersten Wochenende im November (auschlaggebend ist der Sonntag) statt.

Erfahre mehr »

Lauterbacher Herbstmarkt

5. November
Lauterbacher Herbstmarkt

Am ersten Sonntag im November rüstet sich Lauterbach für den traditonellen Herbstmarkt mit seinen verschiedenen Anziehungspunkten.  Markthändler aus ganz Deutschland treffen sich in der historischen Altstadt und die geöffneten Geschäfte des Einzelhandels in der Innenstadt bieten vielfältige Einkaufs- und Informationsmöglichkeiten. Den Krämermarkt in den Straßen der Altstadt, den es so nur an 2 Sonntagen im Jahr gibt, ist mit seinem umfangreichen Warensortiment des ambulanten Handels wieder das besondere Erlebnis für Lauterbach und seine Besucher sein. Gerade Familien nutzen diesen 1.…

Erfahre mehr »

Münzenberger Martinimarkt

9. November
Martinimarkt Münzenberg

Am Donnerstag, den 09. November 2017, ist es wieder so weit: Die Stadt Münzenberg veranstaltet unterhalb der alten Stauferburg auf dem Marktplatz ihren traditionellen Martinimarkt. Vor 676 Jahren, am 20. September 1338, erteilte Kaiser Ludwig der Bayer dem Philipp von Falkenstein die Gnade, „dass der Jahrmarkt, den sie haben auf Martini zu Minzenberg, schon drei Tage vor diesem Tage beginnen und erst drei Tage nachher endigen solle“. Zur Aufrecherhaltung dieses Brauchs laden die Stadt Münzenberg und die Vereine die Bevölkerung…

Erfahre mehr »
Dezember 2017

Weihnachtsmarkt Nidda

2. Dezember - 3. Dezember
Stadt Nidda Nidda, 63677 + Google Karte
Nidda

Der Weihnachtsmarkt in Nidda eröffnet in diesem Jahr rund um den historischen Marktplatz der  Stadt in der hessischen Wetterau seine Pforten. Zahlreiche Markthändler laden die Besucher zum Sehen, Staunen, Schlemmen und Genießen ein. Höhepunkt sind eine lebende Krippe, die Weihnachtsverlosung und die Geschichtenerzählerin. Ein abwechslungsreiches Programm mit weihnachtlichen Liedern von Chören rundet den Weihnachtsmarkt ab. Der Weihnachtsmarkt in Nidda findet am ersten Adventswochenende statt.

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

!HINWEIS!  !HINWEIS!  !HINWEIS!  !HINWEIS!  !HINWEIS!

 

In den Sommermonaten kann es vorkommen,
dass wir bei zu hohen Temperaturen mit unseren
Schokoküssen nicht an einer Veranstaltung teilnehmen.

Wir bitten um ihr Verständnis!