Weihnachtsmarkt Schotten

Zum Weihnachtsmarkt in Schotten verwandelt sich die Altstadt in ein weihnachtliches Flair. An rund 40 festlich geschmückten Ständen bieten Händler ihre weihnachtlichen Waren an. Für das leibliche Wohl der Besucher ist mit herzhafter Bratwurst, Lebkuchen, gebrannte Mandeln und Glühwein gesorgt. Ein kulturelles Rahmenprogramm wird geboten, zu dem in der Regel auch ein Konzert in der Liebfrauenkirche am Samstagabend gehört.

Lauterbacher Herbstmarkt

Am ersten Sonntag im November rüstet sich Lauterbach für den traditonellen Herbstmarkt mit seinen verschiedenen Anziehungspunkten.  Markthändler aus ganz Deutschland treffen sich in der historischen Altstadt und die geöffneten Geschäfte des Einzelhandels in der Innenstadt bieten vielfältige Einkaufs- und Informationsmöglichkeiten.

Den Krämermarkt in den Straßen der Altstadt, den es so nur an 2 Sonntagen im Jahr gibt, ist mit seinem umfangreichen Warensortiment des ambulanten Handels wieder das besondere Erlebnis für Lauterbach und seine Besucher sein.

Gerade Familien nutzen diesen 1. Sonntag im November für einen Ausflug, um Lauterbach als Marktstadt kennen zu lernen. Karussell fahren gehört für die kleinsten Marktbesucher an diesem Sonntag auf jeden Fall dazu. Somit ist der Marktplatz beliebter Treffpunkt.

Verschiedene Vereine und gemeinnützige Organisationen werben an diesem Tag für deren Erhalt und wollen mit Aktivitäten und Angeboten die finanzielle Situation verbessern. Wie z. B. das Lauterbacher Tierheim, aber auch der Lionsclub und der Verein Soroptimist Lauterbach-Vogelsberg e. V. sind wieder vertreten.

40. Gederner Gasse-Määrt

Im Jahr 2017 findet am dritten August-Sonntag die 40. Gasse-Määrt in Gedern statt. An diesem Tag erwartet die Besucher wieder ein vielseitiges Musik- und Unterhaltungsprogramm. Neben viel Live-Musik wird es auch Kinderbelustigungen und ein Trödelmarkt geben. Es werden viele Aussteller und Handwerksbetriebe ihre Waren zum bestaunen und erwerben anbieten. Auch für das leibliche Wohl wird mit so manchen kulinarischen Köstlichkeiten gesorgt sein

Jakobimarkt in Ulrichstein

Bekanntlich ist der Jakobimarkt-Mittwoch, in diesem Jahre der 19. Juli, mit seinem großen Volksfest und ganztägigen Krämermarkt in der Vergangenheit stets der Hauptmarkttag für alle Gäste gewesen; auch wenn heute die beiden ganztägigen Markttage Dienstag und Mittwoch den gleichen Händler- und Besucherzuspruch finden.

Schötter Määrt in Schotten

Zum Schötter Määrt in Schotten herrscht stets reger Marktbetrieb. Gaukler, Töpfer und Handwerker, Schwertkämpfe, Theater und Live-Musik, sowie Whiskey und schottische Gerichte werden den Besuchern präsentiert. Er findet gemeinsam mit dem „Schottischen Mittsommer“ in den Gassen und auf den Plätzen der Schottener Fachwerkaltstadt sowie im angrenzenden Alteburgpark statt. Schötter Määrt in Schotten ist immer am 1. Juni-Wochenende.

7. Messe Wartenberg

Als bedeutende Verbrauchermesse der Region Fulda-Vogelsberg bietet sie Ihnen eine besondere Präsentationsmöglichkeit Ihre Produkte vorzustellen. Hohe Besucherzahlen und zufriedene Aussteller in letzten 5 Jahren sind ein Beweis für die Attraktivität und Akzeptanz der Messe.

Neue Ideen, ein breites Angebot aus den Bereichen Handel, Handwerk, Dienstleistung und ein umfangreiches Rahmenprogramm zeichen die Messe Wartenberg aus. Dadurch bietet die Messe genau das richtige Forum Geschäfte zu tätigen.

Lauterbacher Frühlingsmarkt

Es wird Frühling und dass ist der Grund die Besucher mit dem „Österlichen Frühlingsmarkt“ zum ersten Markttreiben unter freiem Himmel einzuladen. Verantwortlich dafür zeichnen viele fliegende Händler und der riesige Einzelhandel. Ab 12 Uhr bieten die Handelsleute ihre Waren zum Verkauf an. Bei Frühlingsduft und mancher kleinen Leckerei lassen sich die Besucher verzaubern. Für die kleinen Besucher gibt es auf dem Marktplatz ein Kinderkarussell. Der österliche Frühlingsmarkt findet immer am Sonntag vor Ostern statt.